Bernard Mayo Trio, Berlinski Samovary und Naked Jazz

WorldWideMusic | 13.12.2017

Zwei Bands des Creole-Wettbewerbs aus der Werkstatt der Kulturen mixen Traditionelles aus ihren Heimatländern mit grundverschiedenen, frischen Elementen. Das Bernard Mayo Trio legt seinen Schwerpunkt auf den Kongo und berührt mit stilvollen Songtexten seine Zuhörer. Die Band Berlinski Samovary kleidet traditionelle russische Lieder in neue Gewänder aus Swing, Polka, Blues, Ska und Reggae. Als Besonderheit hört Ihr in dieser Sendung auch einen Mitschnitt der Jam-Session NAKED JAZZ. Der US-Drummer und Kurator Eric Vaughn fusioniert verschiedene Musiker der Berliner Jazz-Szene mit Funk, Soul, südamerikanischen Rhythmen oder Hip-Hop-Beats.